FANDOM


Die Game Master (kurz GM) sind die Schiedsrichter in Flyff. Im Falle eines Fehlverhaltens von Spielern, kann man sich an sie wenden.

Game Master erkennen

Game Master rennen im Allgemeinen nicht durch das Spiel. Von Events ausgenommen sind sie nicht im Spiel anzutreffen. Die meisten, die behaupten Game Master zu sein, lügen in der Regel. Wenn Game Master im Spiel aktiv werden, kann man ein [GM] am Ende ihres Namens erkennen. Dies kann von keinem Spieler erstellt werden und ist somit ein sicheres Indiz, einen Game Master vor sich zu haben. Seit neuestem erkennt man einen GM auch am auffallenden Logo von gPotato, welches sich vor dem Namen des Charakters befindet. Zudem befinden sie sich in einer Gilde namens gPotato.

Was Game Master nie machen würden

Da es in Flyff (leider) Spieler gibt die andere Betrügen wollen, ist die Behauptung man sei ein Game Master, leider ein häufiges Ärgernis geworden. Diese kann man zum Glück, relativ einfach, an ihren Game Master untypischen Verhalten erkennt.

Rumlaufen

Game Master sind für Spieler Anfragen zuständig. Diese kommen per den sog. Tickets bei ihnen an. Da sie mehr als einen Server betreuen ist das auftauchen im Spiel als eine Ausnahme anzusehen. Aus diesem Grund ist das herumlaufen eines Game Masters im Spiel schon sehr unwahrscheinlich.

Fehler im Profil

Es gibt viele schlaue Helfer die im spiel umher laufen und sagen gerade euer Profil hätte einen Fehler. Deshalb brauchen sie eure ID und euer Passwort.

Hier solltet ihr euer Gehirn einschalten.Fehler sind wahrscheinlich.Es wird also welche geben,die euch nach eurer ID und erst recht nach euren Passwort fragen.

Gebt ihnen etwas!

Eine amüsante Masche von angeblichen Game Mastern ist das sie euch auffordern das ihr etwas aus dem Inventar aushändigt. Die Begründungen sind zumeist Fadenscheinig und wohl bei näheren Überlegungen als Humbug zu entlarven. Für den Fall das ihr etwas mutwillig klaut kann es eine Ausnahme sein. Meistens werdet ihr da aber gesperrt.

Mail vom GM

Natürlich werden euch Game Master eine Mail schreiben. Jedoch nur wenn ihr eine Anfrage ihnen per Ticket geschickt habt. Dabei werden sie euch nicht nach euer Spiel ID fragen und erst recht nicht nach eurem Passwort. Sie werden euch keine Links schicken die ihr anklicken sollt. Anhänge sind auch nicht üblich. Eine Ausnahme ist der Fall das ihr etwas per Mail angefordert habt. (Zum Beispiel eine Anleitung mit Bildbeschreibung)

Von sich aus werden euch die Game Master euch aber keine Mail schreiben, erst recht nicht mit einen Anhang.

Wozu ist der Game Master da?

Ein Game Master ist für das einhalten der Spielregeln da. Das heißt wenn Spieler beschimpfen, klauen, betrügen, CS anbieten oder anderweitig gegen die Spielregeln verstoßen könnt ihr euch an sie wenden. Sie koordinieren bestimmte Events und versuchen den Spielern ein angenehmes Spielerlebnis zu geben.

Entgegen landläufiger Meinungen sind sie nicht in der Lage am Spielsystem etwas zu verändern. Fehler und Bugs kann man ihnen melden aber sie können es nicht selber ändern. Sie sind nur eine Schnittstelle zwischen Admins und Spielern.

GM Liste

Dies ist die Folgende Liste der Game Master (Stand 25.11.2008) die momentan für das deutsche Flyff aktiv sind.

Jeder GM hat ein festes Arbeitsgebiet, sowie auch einen zugewiesenen Server wo dieser GM hauptsächlich aktiv seien muss. Eine liste davon ist aber nicht bekannt.

  • Piccolo[GM]
  • Tachasi[GM]
  • Xzantric[GM]
  • Sechiku[GM]
  • Arisobanu[GM]
  • Yorunoshu[GM]
  • Rynsvor[GM]

GM Kontakt

Game Master sind wie oben aufgeführt Ingame nicht sehr oft aktiv. Aus diesem Grund ist ein anschreiben per Ticket notwendig. Falls ein Diebstahl stattfand, Beschimpfungen fallen oder ähnliches ist ein Screenshot hilfreich. (Drückt die "0" auf dem Ziffernblock. Der Screenshot findet ihr im Spielverzeichnis in einem extra Ordner) Es reicht ein Screenshot der nicht in ein extra Zip Archiv versteckt ist. Wo ihr tickets erstellen könnt:

Wenn ihr sie anschreibt ist es die einzige Ausnahme wo ihr eure ID und Ingame Namen angeben sollt. NICHT das Passwort. Dies dient nur dafür das die Game Master wissen bei wem das Problem aufgetreten ist. Zu keinem anderen habt ihr diese Daten zu senden, bei keiner Seite einzugeben, keinen Freund das er es sich mal anschaut.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki